Ein traditioneller weißer Rahmen und ein Gitterdesign aus Band rundeten diese freistehende Rosenwand ab. Das Ombre-Design diente als Sitztafel bei dieser Park-Schloss-Feier. Shannon Wellington Weddings and Events und Fresh Designs Florist waren für die Erstellung des Statement-Designs verantwortlich. Vintage und Lace Weddings schufen diese lebendige Wand – die als Fotokulisse diente – aus Farnen, Palmblättern und anderen Pflanzen, die auf Hawaii beheimatet sind und die natürliche Schönheit der Inseln zeigten. Anstelle einer traditionellen Regalbar zurück, eine Buchsbaum-Wohnwand mit dem Zitat “Sie haben in ihren Häusern Brot gebrochen und sich gefreut und waren froh darüber”, verankerte die Getränkestation in diesem Empfangszelt. Wohnwände eignen sich besonders für Städte, da sie eine gute Nutzung der verfügbaren vertikalen Flächen ermöglichen. Sie eignen sich auch in trockenen Gebieten, da das zirkulierende Wasser an einer vertikalen Wand weniger wahrscheinlich verdunstet als in horizontalen Gärten. Scheuen Sie sich nicht, Farben jenseits von Grün oder Weiß in Ihr lebendiges Wanddesign zu integrieren. Weiße Rosen punkteten eine schiefergraue Wand, die als Zeremonienkulisse für diese zeitgenössische Feier diente.

Die Apto-Familie von Schienenstrahlern von LumenPulse AlphaLED, wie in Abbildung 2 dargestellt, wurde unter Berücksichtigung der Flexibilität und Installationsanforderungen des Experiments spezifiziert. Diese Leuchten sind mit dem Xicato Artist Series 5600K 5000lm Tageslichtmodul mit 350mA, 4000K 1300lm und 3000K 1300lm Modulen ausgestattet, die beide mit 700mA laufen. Jede Leuchte besteht aus 60° Breitstrahl-Spiegelreflektoren, um eine gleichmäßige und gleichmäßige Lichtverteilung über die gesamte grüne Wandschächte bei einem durchschnittlichen Wirksamkeitsniveau von 92lm/W zu gewährleisten. Für jede der drei Wohnwände wurden zwei Leuchten pro CCT/SPD vergeben, die zu insgesamt 18 Leuchten führen. Mat-Typ-Systeme sind in der Regel entweder Coir-Faser oder Filzmatten. Mattenmedien sind selbst in mehreren Schichten recht dünn und können daher nicht mehr als drei bis fünf Jahre lang lebendige Wurzelsysteme von reifen Pflanzen unterstützen, bevor die Wurzeln die Matte überholen und Wasser nicht in der Lage ist, ausreichend durch die Matten zu leiten. Die Methode der Wiedergutmachung dieser Systeme ist es, große Teile des Systems zu einer Zeit zu ersetzen, indem die Matte aus der Wand geschnitten und durch neue Matte ersetzt wird.

Share This